Kinky Secret powered by ORION

Mit großer Freude (und mit einem gewissen Stolz) darf ich euch berichten, dass ich einen Partner für meine Kinky Secret Aktion gewonnen habe.

Schnell und diskret bei Orion shoppen! 100% Erotik
Ganz genau. Ihr habt richtig gelesen. Der Orion-Versand promotet meinen Blog. Mit anderen Worten, jetzt gibt es noch mehr Good Vibes auf diesem Blog 🙂

Orion - 100 % Erotik
Keine Bange, der Blog wird sich nicht ein blinkendes Las Vegas-Lookalike verwandeln. Hier und da werde ich einen Produktlink zum Shop einbauen, sonst wird sich nichts weiter verändern. Diese Promo kommt natürlich alleine Euch zugute, meine lieben Leser, denn im Rahmen von Kinky Secret darf ich jeden Monat ein schickes Spielzeug aus dem Orion-Shop verlosen. Es gibt Gewinne im Gesamtwert von über 350€.

Und das gibt es zu gewinnen:

  • Februar: Bad Kitty Bondage Set  & Taschenbuch
  • März: WE VIBE Auflegebvibrator & Taschenbuch
  • April: Little Rocket Analvibrator & Taschenbuch
  • Mai: WOMANIZER2GO & Taschenbuch

Wahnsinn, oder nicht?


Also los, worauf wartest Du noch? Schnapp Dir Papier und Bleistift und schick mir eine Flaschenpost. Wie es funktioniert, kannst du hier nachlesen

 


 NEWSLETTER





Kinky Secret

Kinky Secret 1 – Officeslave

Kinky Secret 2 – Fickstück

Kinky Secret 3 – Versklavt, aber glücklich

In Kürze: Kinky Secret 4a – Paradise Beach I
Kinky Secret 4b – Paradise Beach II


Immer wieder erreichen mich mehr oder weniger schlüpfrige Nachrichten auf Facebook oder per Mail, mit Ideen zu Geschichten, von denen Ihr Euch wünscht, dass ich sie schreibe. Das hat mich auf die Idee zu dieser Ausschreibung gebracht:

Schreib mir Deine Lieblingsfantasie und ich werde sie zur Kurzgeschichte ausbauen und aufschreiben. Es reicht, wenn Du eine kurze Szene beschreibst, die Dich besonders heiß macht. Es kann auch ein Fetisch sein, auf den Du besonders neugierig bist oder ein Erlebnis, dass Du schon hattest und das ich nacherzählen soll.

Ab sofort, werde ich jede Woche eine von euren „Kinky Secrets“ in Form einer Kurzgeschichte zu Papier bringen und als Teil der Serie auf dem Blog posten. Du kannst dein „Kinky Secret“ ins Kommentarfeld Ende dieser Seite eintragen, mir per Mail tsbordeme(at)@gmail.com, auf Facebook oder Twitter eine Nachricht schicken. Bitte teile mir unbedingt mit, ob ich Deinen Namen nennen, Dein Profil verlinken soll oder ob Du lieber anonym bleiben möchtest. Diese Geschichten werden dann später als E-Book erscheinen und alle Teilnehmer, die mit ihren Ideen dazu beigetragen haben, werden natürlich ein Gratisexemplar erhalten. Ich bin sehr gespannt auf Eure Einsendungen.
Die Kinky-Secret-Stories erscheinen statt des Blogromans immer Mittwoch Nachmittag


Alle Einsendungen nehmen automatisch am Orion/Kinky Secret-Gewinnspiel teil.

 


NEWSLETTER





Kinky Secret 4 – Paradise Beach Teil 1

(kleine Komödie für zwei oder mehr f in drei Akten)

Aaric setzte sich auf. Sein Blick fiel auf seine junge Braut, die auf dem Handtuch neben ihm lag. Sie hatte sich umgedreht, lag jetzt mit dem Kopf Richtung Strand auf dem Bauch. Paige, dachte er verzückt, beugte sich herunter und küsste sanft ihren hübschen Fuß. Sein Herz pochte laut in seiner Brust. Er konnte sein Glück nicht fassen. Gab es etwas besseres als mit ihr zusammen zu sein? Zumal sie jetzt endlich Mann und Frau waren. Aaric drehte den Sonnenschirm noch zurecht, sodass auch Paiges nackte Beine wieder im Schatten lagen. Sie hatte unglaublich schöne Beine, fand er. Zufrieden ließ er den Blick über den Rand der Sonnenbrille hinweg am Strand  entlang wandern. Das Meer hatte sich zurückgezogen, weit und breit war kein Mensch zu sehen, außer einem Paar, das in einigen hundert Metern Entfernung mit Schläger und Ball spielte. Kinky Secret 4 – Paradise Beach Teil 1 weiterlesen

Kinky Secret 3 – Versklavt aber glücklich

Hätte Einsamkeit ein Geräusch, wäre es das penetrante Summen meines Vibrators. Frustriert bringe ich die Angelegenheit zu einem halbwegs befriedigenden Ende. Den Vibrator lege ich achtlos zur Seite und nehme stattdessen das Handy. Auf Whatsapp sind wie immer dutzende Nachrichten eingegangen, obwohl ich erst vor zwei Stunden gelandet bin. Rat- und rastlos überfliege ich sie. Kinky Secret 3 – Versklavt aber glücklich weiterlesen

Bondage Set – Gewinnspiel

Februarverlosung: Bondageset „Bad Kitty“

Das optimale Set für Einsteiger in fesselnde Abenteuer, bestehend aus:
1. blickdichter, softer Augenmaske
2. Gummi-Mundknebel
3. gepolsterte Klettverschluss-Manschetten
4. Nylonriemen mit Klick-Schnellverschluss
5. Leder-Minipeitsche (26 cm lang) zum Streicheln, Kitzeln, Reizen aber auch zum effektiven Bestrafen!
weitere Infos zu dem Set findet ihr auf der Produktseite von Orion

Und dazu gibt es noch ein signiertes Taschenbuch zu gewinnen:

Um teilzunehmen musst du einfach meinen Newsletter abonnieren:

 


 NEWSLETTER





Das Gewinnspiel wird vom Orion-Versand ermöglicht. Schaut euch doch einfach mal dort um. Die haben für „Unsereinen“ richtig tolle Angebote im Sortiment 😉

ORION - bizarre Welt der Erotik
Das Gewinnspiel ist Teil der Aktion KINKY SECRET (für weitere Infos auf den Link klicken).
Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos und unabhängig von dem Erwerb einer Ware oder Dienstleistung. Für die Verlosung werden nur Teilnehmer berücksichtigt, die sich mit allen erforderlichen Angaben registriert haben. Unter allen Einsendungen entscheidet das Los unter Gewährleistung des Zufallsprinzips. Eine Barauszahlung oder Übertragbarkeit des Gewinns auf andere Personen ist ausgeschlossen. Die Gewinner werden per Mail benachrichtigt. Sollte ein Gewinner sich nicht innerhalb von 7 Tagen nach der Benachrichtigung melden, so verfällt der Anspruch auf den Gewinn und es wird nach demselben Vorgehen ein Ersatzgewinner ausgelost. Der Gewinner wird in der Gewinnbenachrichtigung nochmals ausdrücklich auf dieses Erfordernis hingewiesen. Für die Richtigkeit der angegebenen Adresse ist der Teilnehmer verantwortlich. Versandkosten außerhalb Deutschlands müssen vom Gewinner getragen werden.

Kinky Secret

Immer wieder erreichen mich mehr oder weniger schlüpfrige Nachrichten auf Facebook oder per Mail, mit Ideen zu Geschichten, von denen Ihr Euch wünscht, dass ich sie schreibe. Das hat mich auf die Idee zu dieser Ausschreibung gebracht:

Schreib mir Deine Lieblingsfantasie und ich werde sie zur Kurzgeschichte ausbauen und aufschreiben. Es reicht, wenn Du eine kurze Szene beschreibst, die Dich besonders heiß macht. Es kann auch ein Fetisch sein, auf den Du besonders neugierig bist oder ein Erlebnis, dass Du schon hattest und das ich nacherzählen soll.

Ab sofort, werde ich jede Woche eine von euren „Kinky Secrets“ in Form einer Kurzgeschichte zu Papier bringen und als Teil der Serie auf dem Blog posten. Du kannst dein „Kinky Secret“ ins Kommentarfeld Ende dieser Seite eintragen, mir per Mail tsbordeme(at)@gmail.com, auf Facebook oder Twitter eine Nachricht schicken. Bitte teile mir unbedingt mit, ob ich Deinen Namen nennen, Dein Profil verlinken soll oder ob Du lieber anonym bleiben möchtest. Diese Geschichten werden dann später als E-Book erscheinen und alle Teilnehmer, die mit ihren Ideen dazu beigetragen haben, werden natürlich ein Gratisexemplar erhalten. Ich bin sehr gespannt auf Eure Einsendungen.
Die Kinky-Secret-Stories erscheinen statt des Blogromans immer Mittwoch Nachmittag


Alle Einsendungen nehmen automatisch am Orion/Kinky Secret-Gewinnspiel teil.

 


Kinky Secret 1 – Officeslave

Kinky Secret 2 – Fickstück


NEWSLETTER




Kinky Secret 2 – Fickstück

Fickstück. Das Wort ist der Auslöser, der Trigger, der meine Existenz als respektable Geschäftsfrau  beendet,  mich für einen Abend all meiner Hemmungen beraubt und zu etwas Anderen werden lässt. Mein Bauch dreht sich, als seine Stimme aus dem Lautsprecher dringt. Hitze breitet sich in meinem Leib aus und rast direkt zwischen meine Beine . Kinky Secret 2 – Fickstück weiterlesen

Kinky Secret 1 – Office Slave

An jenem Morgen herrschte helle Aufregung in der Firma. Schon letzte Woche war die Übernahme eines der wenigen Industrieunternehmen der Region durch einen schwedischen Konzern bekannt geworden. Seit heute Morgen war klar, dass man das lokale Unternehmen im Falle einer Übernahme als Kunden verlieren würde, was die Angestellten von ›Monzen, Solmecke und Partner‹ in helle Aufregung versetzte. Niemand wusste etwas Genaues und die Gerüchteküche brodelte. Ein drastischer Stellenabbau bei MSP war unvermeidlich. Kinky Secret 1 – Office Slave weiterlesen

Nur im Kopf

Nachdem unsere erste Blogparade zum Thema ‚Bondage, wieso Bondage‚ ein Riesenerfolg war, machen wir im Dezember mit dem Thema #nurimkopf weiter – die Teilnehmerzahl ist inzwischen auf sieben Blogs angestiegen: Ben Wilders Lusttagebuch, Tagebuch einer Sub von KariMargaux Navara, Devote Romantikerin, Tanja Russ  und die Seitenspringerin.

Diese Beiträge zu #nurimkopf kommen dann jeweils Montags und Freitags auf den einzelnen Blogs.

Danke an euch alle. Die Zusammenarbeit ist großartig. <3 <3 <3

 

Nur im Kopf weiterlesen

Die Sklavin des Humanisten – 18

28

Handle so, dass die Maxime deines Willens jederzeit zugleich als Prinzip einer allgemeinen Gesetzgebung gelten könne.
Silvio Berlusconi (*1936) Die Sklavin des Humanisten – 18 weiterlesen