Dickpics – die Rechtslage

Anfang der Woche machte ich in einem Tweet auf die Tatsache aufmerksam, dass das Versenden eines unerwünschten Dickpics nach §184 ein Vergehen ist, das man durchaus zur Anzeige bringen kann. Der Tweet hat offenbar einen Nerv getroffen. Er wurde geteilt und geliked wie verrückt und bisher über 235.000x angesehen. Dickpics – die Rechtslage weiterlesen

Womanizer 2 Go Verlosung

Die Verlosung ist gelaufen:
herzlichen Glückwunsch an die Gewinnerin Sabine


Diesem Monat habe ich dank der Unterstützung des ORION-Versands ein absolutes Highlight. Verlost wird ein:

Womanizer 2 Go

Den weltbekannten Klitorisstimulator womanizer gibt es jetzt im praktischen Reiseformat als womanizer 2go. Der kleine Druckwellenvibrator ist diskret als Lippenstift getarnt und kann einfach überall mit hingenommen werden.
Deine Klitoris wird von der kleinen Öffnung vorne am Toy leicht angesaugt und durch pulsierende Druckwellen von sanft bis intensiv stimuliert. So kommt es zu einem ganz neuartigen Lusterlebnis, das von besonders durchdringenden Orgasmen gekrönt wird. Bei vielen Frauen entsteht sogar ein absolut neues Orgasmusgefühl. Durch seine neue Technik und Wirkungsweise, die nichts mit herkömmlichen Vibratoren zu tun hat, ist der womanizer das sanfteste und zugleich stärkste Stimulationsgerät auf dem Weltmarkt. Auch die Überreizung der Klitoris gehört mit diesem Druckwellenvibrator der Vergangenheit an. Womanizer 2 Go Verlosung weiterlesen

Kinky Secret powered by ORION

Mit großer Freude (und mit einem gewissen Stolz) darf ich euch berichten, dass ich einen Partner für meine Kinky Secret Aktion gewonnen habe.

Ganz genau. Ihr habt richtig gelesen. Der Orion-Versand promotet meinen Blog. Mit anderen Worten, jetzt gibt es noch mehr Good Vibes auf diesem Blog 🙂
Kinky Secret powered by ORION weiterlesen

Aphantasie

Aphantasie:
wenn man nicht in Bildern denken kann

Vor einigen Jahren trat eine Freundin an mich heran und bat mich um Hilfe. Sie studierte Grafikdesign und wollte, dass ich mich sozusagen als Model für ihre Diplomarbeit zur Verfügung stelle. Ich war nicht wenig erstaunt, als sie mich dazu einlud, die Nacht bei ihr zu verbringen. Falls ihr erwartet, dass ich euch jetzt mit irgendeiner ausgefallenen erotischen Eskapade beglücken werde, muss ich euch leider enttäuschen. Ich schlief allein, über mir war eine Kamera fixiert, die alle 30 Minuten ein Bild schoss. Das Ergebnis dieser Bildserie seht ihr oben. Beim Frühstück fragte sie mich, was ich geträumt habe. Aphantasie weiterlesen

Fun Sex Fact #13

Einem Bericht zufolge, der von der Military Times veröffentlicht wurde, gab das Pentagon im Jahr 2016 $41.600.000 für  Viagra aus. Die Gesamtausgaben für die Behandlung von Erektionsstörungen betrugen über $84 Mio. 
 

Seit 2011 wurden insgesamt $294 Mio für Viagra, Cialis und Co ausgegeben. Das entspricht dem Gegenwert von vier F-35- Jount Strike Fighters.

http://www.militarytimes.com/pay-benefits/military-benefits/health-care/2015/02/13/dod-spends-84m-a-year-on-viagra-similar-meds/