Der Size Zero Wahn

funPraktisch alle Models, ebenso viele Schauspielerinnen und Sängerinnen haben eine Idealfigur, die  in Modekreisen auch „Size Zero“ genannt wird. Das ist eigentlich eine amerikanische Kleidergröße, die je nach Label der deutschen Größe 32 oder 34 entspricht. Wieso ist das eigentlich so? Und wieso ist alles ab 38 schon Plus Size? Wieso ist Size Zero (eine Kleidergröße die eine normale 12 Jährige trägt) der Maßstab, an dem alle gemessen werden. Und wieso ausgerechnet Kleidergröße Size Zero bzw. 32/34. Der Size Zero Wahn weiterlesen

Dickpics – die Rechtslage

Anfang der Woche machte ich in einem Tweet auf die Tatsache aufmerksam, dass das Versenden eines unerwünschten Dickpics nach §184 ein Vergehen ist, das man durchaus zur Anzeige bringen kann. Der Tweet hat offenbar einen Nerv getroffen. Er wurde geteilt und geliked wie verrückt und bisher über 235.000x angesehen. Dickpics – die Rechtslage weiterlesen

Dad Bod – der perfekte Mann?

Es scheint eine Art Naturgesetz zu sein, dass Frauen auf große und muskulöse Typen stehen. Wenn man sich das Männerbild anschaut, das in den Medien präsentiert wird, muss man jedenfalls davon ausgehen. Noch deutlicher wird es, wenn man in den sozialen Netzwerken verfolgt, was dort von Frauen selbst verbreitet wird. Auf Facebook gibt es Seiten und Gruppen, die sich mit nichts anderem beschäftigen als dem Hunk. Da werden Bilder trainierter männlicher Models tausendfach geteilt, bewertet, wöchentlich wird ein Hottie gewählt und diese Wahl entsprechend bejubelt. Dad Bod – der perfekte Mann? weiterlesen

Brauchen wir ein #BDSMetoo?

Vor einiger Zeit hieß es in meinem Fun Sex Fact 24: „BDSM-Communities are less rapey than the general population“. Dabei stützte ich mich auf gleich mehrere Studien und Umfragen, die belegen, dass es unter BDSM-lern ein größeres Bewusstsein um die Konsensproblematik gibt. Das leuchtet ein, denn Konsens ist im Kontext einer jeden Beziehung und einer jeden Aktion das A und O. Wir kriegen das quasi mit der Muttermilch eingetrichtert, und das ist auch gut so. Brauchen wir ein #BDSMetoo? weiterlesen

Fun Sex Fact 31

Der sogenannte Östrus, also der Sexualzyklus, ist, wie ich finde ein sehr interessantes Thema. Im Tierreich ist es üblicherweise so, dass das Weibchen mit einem mehr oder weniger deutlichen Zeichen signalisiert, ob es für körperliche Zuwendung empfänglich ist. Erst wenn das Weibchen diese Signale aussendet, werden das oder die Männchen aktiv. Sonst kämen die gar nicht auf die Idee, dass da was laufen könnte. Bei unseren Verwandten, den Rotarsch-Pavianen ist dieses Signal sogar namensstiftend für die Spezies. Andere Verwandte wie die Bonobos sind anders. Die können und wollen eigentlich immer. Immer wenn irgendwas aufregendes im Urwald passiert, fallen sie übereinander her und vögeln. Die Bonobos finden so ziemlich alles aufregend im Urwald, weshalb sie ständig vögeln. Deshalb nennt man sie übrigens auch die Urwald-Hippies. Fun Sex Fact 31 weiterlesen

Fun Sex Fact 30

Die Aussage auf dem Sharepic ist trivial. Sie ist vielfach belegt und bedarf keiner weiteren Erläuterung. Ich möchte mir aber die Gelegenheit nicht nehmen lassen, ein paar Worte zu Humor zu schreiben, zumal diese Worte im weitesten Sinne, sogar mit Erotik zu tun haben – genauer mit Fortpflanzung: Fun Sex Fact 30 weiterlesen

Womanizer 2Go Ein Erfahrungsbericht

von Sabi

Die Freude war natürlich groß, als ich auf Tomasz Bordemés Blog den Womanizer 2go gewonnen habe. Ich habe mich so gefreut, dass ich kurzerhand versprochen habe, Bericht zu erstatten, sobald ich ihn getestet habe. Und was ich verspreche, halte ich auch ein 😉. Also gibt es jetzt meinen Erfahrungsbericht zum womanizer 2go. Womanizer 2Go Ein Erfahrungsbericht weiterlesen