Rezi abgelehnt (updated)

Soeben erhalte ich die Nachricht von Facebook „Tomasz, du wurdest in einem Beitrag markiert. Ich schau natürlich nach und siehe, da hat jemand eine tolle, richtig geile Rezi für „Die Zehn“ geschrieben, die aber von Amazon abgelehnt wurde. Die Dame hat mir freundlicherweise einen Screenshot zugeschickt und mir erlaubt das Pic zu posten.

Seht selbst:

isi

ganz schön prüde die Amazon Leute, finde ich.
Dank dir trotzdem Isi <3

 

Update:

Inzwischen wurde eine entschärfte Rezi hochgeladen und akzeptiert, Unterschied: Es ist nun kein „harter, dreckiger Sex“ mehr sondern „feinster, harter xxx“, und bei „Mind**k“ fehlt das „k“

isi-rezi-neu

2 Gedanken zu „Rezi abgelehnt (updated)“

  1. mein Gott…. im Fernsehen laufen Werbespots mit nackten Frauen.. für MARGARINE… aber ne Rezi zu einem BDSM-Buch wird wegen Sternchen im Text abgelehnt??
    Jetzt gehts ja los…
    Wie soll man denn so ein Buch bewerten und auch für potentielle Leser richtig darstellen, wenn man alles verharmlosen und verniedlichen muß…
    Deutsche Spießer…

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.