Mind Games Taschenbuch

Das heiße sadistische Tagebuch von Drexler gibt es endlich jetzt auch als Taschenbuch bei Amazon

Mein Name ist Drexler. Ich bin Sadist, und Frauen sind meine Leidenschaft. Zuerst verdrehe ich ihr den Kopf, dann lasse ich sie leiden. Wenn sie bettelnd vor mir kniet und aus der züchtigen Lady ein geiles Luder wird, fängt das Spiel erst an, interessant zu werden. Vor mir ist keine sicher, nicht einmal Du. Dies sind meine heißesten erotischen Abenteuer, mein Dirty Diary. Zartbesaitete Gemüter sollten sich besser nach einer anderen Lektüre umsehen. In diesem Buch werden explizite Handlungen geschildert, über die viele nicht einmal hinter vorgehaltener Hand sprechen.

http://amzn.to/2wj6VcV

 

Drexler 5

drexler 5 KopieStell dir doch mal folgende Situation vor:

Du bist leicht vornüber gebeugt, über deiner Wickelkommode. Auf dieser Wickelkommode liegt ein Baby, es quietscht vergnügt. Logisch, dass es das tut, denn die Berührungen deiner öligen Finger auf seiner nackten Haut kitzeln das Baby. Aber es ist nicht dein eigenes Baby. Das liegt friedlich schlummernd im Maxicosi, der neben der Wickelauflage steht. zwar hast du in einem Babymassagekurs gelernt, wie man einem Baby Freude bereitet, aber im Augenblick hast du einige Schwierigkeiten dich zu konzentrieren, was an dem Mann liegt, der hinter dir steht. Er ist der Vater, bzw. der Pflegevater, des Babys vor dir. Deinen Rock hat er nach oben geschoben und in den Saum gesteckt, so dass deine blanke Kehrseite einladend nach hinten zeigt. Unterwäsche trägst du seit drei Tagen praktisch keine mehr, also ungefähr seitdem du  dieser Mann kennst. Drexler 5 weiterlesen

Drexler 1

drexler 1 Kopie.jpg

Ich bin Sadist und mir wurde gesagt es interessiert, warum das so ist.

Viele wollen wissen, wie es dazu kommen kann – angeblich.

Wirklich?

Wo soll ich anfangen?

Vielleicht an dem Tag, als ich aus der Vagina meiner Mutter flutschte, den bierseligen Atem meines Vaters roch und gleich wieder zurückkriechen wollte. Nur, dass mich meine Mutter am Schlafittchen packte und festhielt.

Drexler 1 weiterlesen