T.S. Bordemé in den Schlagzeilen

 Da schau ich doch vorhin in den Briefkasten rein und siehe da, eine Postsendung ist angekommen. Und was ist drin? Genau: Die Schlagzeilen, Ausgabe 145. „Schwerpunkt:“, steht drauf, „Selbstbilder. Wer bin ich und wem zeige ich es?“. Das war doch… blätter… blätter…. blätter… ah, da ist sie ja. Eine kleine aber feine Geschichte. Von Mir!

Fühlt sich gut an, wenn Profis, Leute vom Fach, sagen: „Hey, deine Geschichte ist gut. WIr wollen die haben!“
Danke Matthias T. J. Grimme, hoffe Eure Leser haben beim Lesen soviel Spass wir ich bem Schreiben.
Und ihr anderen: Schaut euch das Heft mal an, lohnt sich. Stehen viele gute und interessante Sachen drin.
http://www.schlagzeilen.com/de/shop/122/122-145/schlagzeilen+sz+145.htm 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.